25. Juni 2021 – Radio Brocken

Sachsen-Anhalt Reporter

Musik, DJs und Gute Laune – endlich wieder Festival!

Das erste Festival Deutschlands im Jahr 2021 – Unser Radio Brocken Sachsen-Anhalt Reporter Dennis Schubert hat für Sie beim Aufbau in Zörbig mit Florian Weidner bei der Schlosswiese mitgeholfen.

Planung und Umsetzung

Das Festival in Zörbig ist natürlich langfristig geplant, denn der Termin steht schon seit einem Jahr. Doch erst vor zwei Monaten konnte mit der Planung so richtig losgelegt werden, denn bis dahin war man sich noch gar nicht sicher, ob das ganze überhaupt stattfinden kann. Zur Überraschung aller: Es können sogar, statt den ursprünglich geplanten 500 Leuten, ganze 1.000 Besucher kommen. Da ist es logisch, dass die Tickets weggingen wie warme Semmel und das Festival schon ausverkauft ist. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt wurde das Festival geplant und als Modellprojekt angemeldet. Die Stadt stellt sogar extra ein Testzentrum vor Ort zur Verfügung, indem innerhalb von zwei Stunden 1.000 Menschen getestet werden könnten. Auch eigene Tests können mitgebracht werden. Für die allgemeine Sicherheit gilt auf den Toiletten und an der Bar weiterhin die Maskenpflicht.

Florian Weidner
Florian Weidner

Endlich wieder Glücksgefühle

Die DJs müssen trotz aller Freude darauf aufpassen, große Gruppenbildungen zu vermeiden. Aber auch für sie ist es nach langer Zeit mal wieder schön, vor Publikum zu spielen und die Emotionen und die Freude der Zuschauer vor Ort live mitzuerleben. Bislang haben sie immer nur in Livestreams per Chatfunktion Kommentare zu ihrer Musik erhalten. Begleitet wird das ganze Festival natürlich auch durch Highlights der Showtechniker wie Feuer, Konfetti, Pyrotechnik und Nebel. Auch bei der Musik ist mit House, Charts und Hardstyle für alle Festivalfans was dabei! Da bekommt man gleich richtige Glücksgefühle, wenn man endlich wieder die Bühnen und Bierwagen stehen sieht.

undefined
Radio Brocken
Audiothek