Packen wir's an

So finden Sie Ihr Lieblingsmineralwasser

Der eine trinkt Wasser am liebsten pur ohne Sprudel, die andere trinkt Mineralwasser am liebsten mit viel Sprudel aus der Flasche. Das perfekte Wasser ist für jeden ein anderes.

André Uhlig, Wassersommelier (Foto: Roger Günther – Fotografie, Dresden)
André Uhlig, Wassersommelier (Foto: Roger Günther – Fotografie, Dresden)

André Uhlig ist Wassersommelier. Er kennt sich mit Wasser bestens aus und hat uns im Radio Brocken Interview verraten, wie jeder sein Lieblingswasser finden kann:

06.10.2021
So findet jeder sein Lieblingswasser - "Kaufen und Probieren"
Reinhören


Teuer gleich gut?

Ob ein Mineralwasser gut ist, hängt nicht unbedingt vom Preis ab. Es kommt viel mehr auf die Inhaltstoffe an. Mineralstoffe und Spurenelemente sorgen für den Geschmack. Deshalb können Mineralwasser eine salzige, herbe, saure oder auch mal eine lieblich-süße Note haben. Außerdem ist auch die Lagerung der Getränkeflaschen im Handel und zuhause wichtig, sagt André Uhlig.

06.10.2021
So findet jeder sein Lieblingswasser - "Lagerung"
Reinhören

Ein Glas Wasser zum Kaffee oder zum deftigen Braten?

Mineralwasser ist nicht nur ein Durstlöscher. Wer in einem Café in Italien oder in einem traditionellen Wiener Kaffeehaus eine Tasse Kaffee bestellt, der bekommt ein Glas stilles Mineralwasser dazu. Das sorgt dafür, dass der Kaffee zum echten Genuss wird, so der Wassersommelier.

06.10.2021
So findet jeder sein Lieblingswasser - "Kaffee und Glas Wasser"
Reinhören


Übrigens, auch zu deftigen Gerichten, wie Braten mit Rotkraut und Klößen, passt ein Glas stilles Mineralwasser dazu. Denn damit „neutralisieren“ Sie sanft Ihre Geschmacksknospen auf der Zunge und der Braten schmeckt dadurch gleich noch viel besser.

Noch mehr Infos zu Wassersommelier André Uhlig finden Sie hier.

undefined
Radio Brocken
Audiothek