Landsberg

Süß, reif und rot – Himbeeren selber pflücken

Radio Brocken Sachsen-Anhalt Reporterin Victoria Hein war vor Ort und hats ausprobiert!

Nichts ist leckerer als frisches Obst und wenn man das dann auch noch einen Vormittag in der Sonne verbringen und dieses dabei selbst pflücken kann, schmeckt es umso besser. Peter Meinhardt, Geschäftsführer von RegioFarmers in Landsberg hat uns eingeladen, dies für Sie zu testen und da hat sich unsere Sachsen-Anhalt Reporterin Victoria nicht zwei Mal fragen lassen!

Ein Ort für Naschkatzen!

Wir alle wissen, wie unwiderstehlich frische Himbeeren mit ihrer knallroten Farbe und dem süßen Geschmack sein können. Da kommt man beim selbst pflücken schon schnell in Versuchung, die ein oder andere direkt im Mund verschwinden zu lassen. Peter Meinhardt meint, dass das ganz natürlich sei und niemand dafür bestraft gehört.

Geschmack in letzter Sekunde

Himbeeren und Erdbeeren sind, was das Ausbilden des Geschmacks angeht, sehr ähnlich. Daher ist es wichtig, genau darauf zu achten, zu welchem Zeitpunkt man diese am besten pflückt. Der frühe Vormittag und späte Nachmittag sind optimale Zeiten für die Ernte, aber es gibt noch mehr zu beachten!

Einfrieren, einkochen oder direkt auf die Hand

Es ist geschafft, die Himbeeren sind gepflückt und jetzt beginnt das Genießen. Aber was mache ich denn jetzt genau mit dem frischen Obst? Es gibt verschiedene Varianten die Himbeeren zu verarbeiten und dieses Jahr zeigt sich ganz klar das eigene Herstellen von Marmelade als Trend. Beliebt ist es allerdings auch die Himbeeren einzufrieren. Studien haben belegt, dass die Frucht hierdurch ihre Vitamine nicht verliert. So kann man ihren Geschmack das ganze Jahr über genießen. Ein kleiner Geheimtipp: während der hohen Temperaturen gefrorene Himbeeren anstatt Eiswürfel benutzen. Somit wird das Wasser oder auch der ein oder andere Cocktail gleich noch etwas besonderer.

Selbst pflücken macht Spaß und dadurch weiß man auch, woher die Frucht am Ende genau kommt. Mit ein paar kleinen Tricks und Tipps steht Ihrem Himbeergenuss nichts im Weg!

undefined
Radio Brocken · Keine Programminformationen
Audiothek