HFC-News: 17.05.2022

Testspiele im Zeichen des Friedens

Der Hallesche FC setzt bei der bevorstehenden Saalesparkassen-Sommertour „Deine Region. Dein Verein.“ sowie bei allen Testspielen in der Saisonvorbereitung ein unmissverständliches Zeichen für Frieden.

Sondertrikot 3 frieden HFC.jpg
Sondertrikot des Halleschen FC

Die HFC-Mannschaft trägt auf allen Stationen ein eigens angefertigtes Trikot mit dem Schriftzug in Form einer Friedenstaube auf der Brust. Die Sonder-Trikots werden anschließend versteigert, der Erlös einem Projekt in der Ukraine zur Verfügung gestellt.

Die Botschaft des Halleschen FC ist ebenso klar wie wichtig: Wir stehen für Frieden und Werte wie Toleranz, Akzeptanz, Fairness, Respekt und Vielfalt. Diese Schlagworte rahmen anstelle der Brustwerbung die Taube ein und untermauern die Absicht des Vereins, nochmals ein deutliches Signal zu senden.

Um mit den Sonder-Trikots auflaufen zu können, verzichten die vertraglichen Partner für Brust- und Rückensponsoring auf ihre Leistung und machen Platz für die so wichtige Botschaft. Die Trikots sind Unikate und käuflich nicht zu erwerben, die Kollektion steht im Anschluss via ebay zur Versteigerung für einen guten Zweck zur Verfügung.

Sondertrikot 3 frieden HFC.jpg
Sondertrikot des Halleschen FC

Aktuelle Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Service aus dem Studio

undefined
Radio Brocken
Audiothek