Fußball

HFC sagt Heimspiel ab

Der DFB hat das Heimspiel des Halleschen FC gegen den SC Freiburg II am Sonnabend, 12. März 2022, nach Rücksprache mit den Clubs abgesagt.

IMG_6759.JPG

Dem Halleschen FC stehen aufgrund mehrerer positiver Coronafälle in der Mannschaft aktuell unter anderem keine einsatzberechtigten Torhüter zur Verfügung. Wann die Partie des 30. Spieltags nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Aktuelle Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Service aus dem Studio

undefined
Radio Brocken
Audiothek