13. Oktober 2021 – Radio Brocken

Gute Nachrichten aus Lutherstadt Wittenberg

Zeitreise in der Lutherstadt Wittenberg

Die Schlosskirche Wittenberg bekommt einen digitalen Rundgang. Besucher können die weltberühmte Kirche ab Ende Oktober als animiertes Modell im Netz oder per Smartphone besichtigen. Dabei gibt es die Kirche auch im Originalzustand von 1517 zu sehen. Damals soll Martin Luther seine 95 Thesen an der Kirchentür angeschlagen haben. Der Rundgang ist ab dem Reformationstag am 31.10. über die Webseite der Schlosskirche verfügbar.

undefined
Radio Brocken
Audiothek