15. November 2022 – Radio Brocken

Gute Nachricht aus Magdeburg

Uni Magdeburg forscht weiter zu Krebs

urn-newsml-dpa.com-20090101-221005-99-13339-v3-s2048.jpeg
«Uni» ist in großen Lettern am Zugang zur Otto von Guericke Universität zu lesen., Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentra

Die Forschung zu Krebs und chronischen Krankheiten an der Uni Magdeburg ist für fünf weitere Jahre gesichert. Dazu hat die Uni jetzt fünf Millionen Euro von der Deutschen Forschungsgemeinschaft erhalten.

Mehr gute Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

undefined
Radio Brocken
Audiothek