11. Juni 2021 – Radio Brocken

Gute Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Mehr Transparenz für Mieter

Die Bundesregierung stärkt auch für zehntausende Sachsen-Anhalter die Mieterrechte. CDU und SPD haben sich auf eine Reform des Mietspiegels geeinigt. Alle Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern müssen jetzt so einen Mietspiegel erstellen. Mieter können dann sehen, ob sie überzogene Mieten zahlen und dagegen klagen können.


undefined
Radio Brocken
Audiothek