14. Januar 2022 – Radio Brocken

Gute Nachrichten aus der Gemeinde Muldestausee

Mehr Hochwasserschutz für Anhalt-Bitterfeld

Deich - Beispielbild
Deich - Beispielbild

Die Wasserwehr der Gemeinde Muldestausee in Anhalt-Bitterfeld ist jetzt noch besser für ihre Einsätze gerüstet: Sie hat einen neuen Lastenkran-LKW bekommen, der auch gut im Gelände unterwegs ist. Die Wasserwehr betreut eine 12 Kilometer lange Deichlinie. Der LKW hilft damit jetzt aktiv beim Hochwasserschutz.

undefined
Radio Brocken
Audiothek