Corona-Forschung

Firma aus Dessau bekommt offenbar Millionenförderung

Zuschuss für Impfstoffentwicklung.

Foto: Marko Schoeneberg
Foto: Marko Schoeneberg

Die Firma IDT Biologika aus Dessau gehört zu den drei Unternehmen, die vom Bund eine Millionenförderung bekommen sollen, um einen Corona-Impfstoff zu entwickeln. Das hat Bundesforschungsministerin Anja Karliczek heute angekündigt. Insgesamt stehen 750 Millionen Euro Fördermittel bereit.

undefined
Radio Brocken · Keine Programminformationen
Audiothek