23. Februar 2021 – Radio Brocken

MBC-News: 23.02.2021

Personalwechsel: MBC verpflichtet Washington

Deron Washington ersetzt Shavon Coleman.

Ein Basketball im Korb.
Ein Basketball im Korb. , Foto: picture alliance / dpa/Archivbild

Der SYNTAINICS MBC hat eine weitere Kaderveränderung vorgenommen. US-Flügelspieler Deron Washington ersetzt ab sofort seinen Landsmann Shavon Coleman. Der 35-Jährige ist bereits am Wochenende in Weißenfels eingetroffen und wird in einem kurzfristig anberaumten Testspiel heute Abend bei medi bayreuth sein Debüt im Wölfe-Dress feiern.

SYNTAINICS MBC Manager Martin Geissler sagt: „Die Analyse der letzten Wochen hat gezeigt, dass unser Team neue Impulse braucht und gleichzeitig auch einen Spieler, der uns mit seiner Erfahrung und Qualität weiterbringt. Deron hat in seiner Karriere bewiesen, dass er auf und neben dem Feld mitreißen kann. Er ist ein echter Kämpfer, der auf beiden Flügelpositionen spielen kann. Wir sind überzeugt, dass er trotz seiner 35 Jahre noch viel Leidenschaft und vor allem Basketball-IQ mitbringt, die wir jetzt in neue Energie für den Saisonendspurt umwandeln wollen.“

Deron Washington kann auf eine lange Karriere zurückblicken: Der 2,01 Meter große und 95 Kilogramm schwere Flügelspieler stammt aus New Orleans/Louisiana und erhielt seine Basketball-Grundausbildung an der Virginia Tech University, die zahlreiche NBA-Profis wie etwa Allan Bristow, Bimbo Coles oder Dell Curry hervorbrachte. Hierzulande am bekanntesten sind Bundesliga-Legende Calvin Oldham (Zehnter der ewigen Korbschützenliste) und der MVP der Saison 2013/14, Malcolm Delaney (damals FC Bayern München).

2008 wurde Deron Washington von den Detroit Pistons an 59. Stelle gedraftet. Das Trikot des dreimaligen NBA-Champions trug er 2008 und 2009 in der Sommerliga in Las Vegas. Abgesehen von einer Saison bei den Los Angeles D-Fenders und Tulsa 66ers in der amerikanischen G-League verbrachte er seine Profikarriere in den vergangenen zwölf Jahren in Europa. Seine Stationen hießen Hapoel Holon, Elitzur Ironi Netanya, Bnei Herzlia (alle Israel), Obradoiro CAB (Spanien), Vanoli Basket Cremona, Auxilium Pallacanestro Turin, Reyer Venedig und zuletzt Pallacanestro Triest (alle Italien).

Mit Turin wurde Deron Washington 2018 italienischer Pokalsieger, im Eurocup erreichte er mit dem Team das Achtelfinale. In 16 Einsätzen im zweithöchsten europäischen Wettbewerb gelangen dem Neu-Wolf durchschnittlich 8,6 Punkte und 3,7 Rebounds. In den Duellen gegen den FC Bayern München steuerte er zehn bzw. fünf Punkte bei. 2019 erreichte er mit Venedig das Achtelfinale der Champions League. In neun Einsätzen gelangen ihm durchschnittlich 10,6 Punkte und 4,2 Rebounds. Im Duell gegen die Telekom Baskets Bonn war er mit 17 Punkten Topscorer der Nord-Italiener.

Mit der Verpflichtung des Routiniers steht auch fest, dass die Zeit von Shavon Coleman in Weißenfels zu Ende geht. Der Amerikaner ist ab sofort freigestellt. Dazu Martin Geissler: „Auch wenn wir mit fünf Siegen zur Saisonhalbzeit auf einem guten Weg sind, war die Tendenz in den letzten Spielen nicht zufriedenstellend. Wir brauchen zusätzliche Erfahrung und Qualität, um den guten Saisonstart nicht zu gefährden. Shavon hat sich bei uns mit guter Arbeitseinstellung präsentiert, jedoch blieb er insgesamt hinter unseren Erwartungen zurück.“

Der SYNTAINICS MBC dankt dem Spieler für seinen Einsatz und wünscht ihm alles Gute für die sportliche und persönliche Zukunft.

undefined
Radio Brocken
Audiothek