MBC-News: 07.06.2021

Neues Trainergespann für den SYNTAINICS MBC

Mit einem neuen Trainergespann nimmt der SYNTAINICS MBC die Saison 2021/22 in der easyCredit Basketball Bundesliga in Angriff. Igor Jovovic wird die Wölfe als Headcoach dirigieren, assistiert wird er von Vereinslegende Djordje Pantelic, der seine aktive Karriere beenden und an die Seitenlinie wechseln wird.

Das neue Trainergespann ist mit den Rahmenbedingungen in Weißenfels und mit dem deutschen Basketball bestens vertraut. Igor Jovovic war 2016 zu den Wölfen gekommen und führte die Mannschaft auf Anhieb zur ProA-Meisterschaft und zum direkten Wiederaufstieg ins Oberhaus. Dort erreichte er souverän den Klassenerhalt. In den vergangenen drei Spielzeiten war der 38-jährige Montenegriner tätig als Cheftrainer des polnischen Erstligisten Stelmet Zielona Gora und des Bundesligisten Telekom Baskets Bonn sowie als Assistenztrainer des FC Bayern München.

In 72 Spielen in ProA und easyCredit BBL führte er die Wölfe zu 45 Siegen. Die 35 Erfolge in der Saison 2016/17 sind bis heute ProA-Rekord. Beim SYNTAINICS MBC unterschrieb Igor Jovovic einen Zweijahresvertrag ohne Ausstiegsoption.

Djordje Pantelic trug von 2012 bis 2015, von 2016 bis 2018 und als Stand-by-Profi noch einmal in der Saison 2020/21 das Wölfe-Dress. Wegen seiner Einsatzfreude avancierte der 2,04 Meter lange Centerspieler zum Publikumsliebling. In 175 Spielen im Oberhaus und in der ProA gelangen ihm durchschnittlich 7,8 Punkte. Mit insgesamt 1003 Punkten ist der 36-jährige Serbe die Nummer eins in der ewigen Bundesliga-Korbschützenliste der Wölfe. In der vergangenen Saison ließ er seine aktive Karriere bei Kooperationspartner BSW Sixers in der ProB ausklingen. Bereits seit 2016 ist Djordje Pantelic, der ebenfalls einen Zweijahresvertrag ohne Ausstiegsoption unterschrieb, in Besitz einer Trainerlizenz des Weltverbandes FIBA.

Das neue Trainergespann folgt auf Silvano Poropat und Aleksandar Scepanovic. Der Trainingsauftakt für die am 25. September beginnende Saison in der easyCredit BBL ist für den 16. August geplant.


Stimmen:

Igor Jovovic, Headcoach SYNTAINICS MBC: „Seit meinem Abschied 2018 ist der Kontakt zum SYNTAINICS MBC nie verloren gegangen. Wir haben identische Vorstellungen bezüglich unserer Basketball-Philosophie und unserer Ziele. Mit harter Arbeit und Begeisterung streben wir eine bessere Platzierung an als in der vergangenen Saison. Ich freue mich auf die nächsten zwei Jahre und auf die Zusammenarbeit mit meinem ehemaligen Spieler Djordje Pantelic. Er war ein Profi mit Herz und Leidenschaft – ich bin überzeugt, dass er dies auch in seiner neuen Rolle als Assistenztrainer verkörpern wird.“

Djordje Pantelic, Assistenztrainer SYNTAINICS MBC: „Nach dem Ende meiner aktiven Laufbahn wollte ich schon immer Trainer werden. Die Möglichkeit, die sich mir nun hier beim SYNTAINICS MBC bietet, ist geradezu einmalig. Ich bin überzeugt, dass Igor Jovovic und ich uns gut ergänzen werden. Bereits als Spieler habe ich zwei Jahre gerne unter ihm trainiert. Ich kann es kaum erwarten, dass dieses neue Kapitel in meinem Basketball-Leben beginnt.“

Martin Geissler, geschäftsführender Gesellschafter SYNTAINICS MBC: „Mit Igor Jovovic kehrt ein sehr erfahrener und beim SYNTAINICS MBC auch schon sehr erfolgreicher Trainer zurück. Insbesondere die Kombination mit Djordje Pantelic als Assistenztrainer ist hervorragend: ein Fachmann mit viel Erfahrung zum einen und ein emotionaler Leader, der eine Vereinslegende ist, zum anderen. Ich freue mich auf das neue Trainergespann und verspreche mir davon frischen Wind in Mannschaft, Verein und Umfeld. Nun können wir uns der Zusammenstellung des Spielerkaders widmen. Der neuen Saison, in der wir uns um mindestens einen Platz gegenüber der zurückliegenden verbessern wollen, blicke ich mit Zuversicht entgegen.“


Sie vermissen etwas?

Bitte prüfen sie Ihre Datenschutz-Einstellungen, da wir externe Inhalte aus Gründen Ihrer Einstellungen geblockt haben. Öffnen Sie die Datenschutz-Einstellungen und ändern Sie diese.

undefined
Radio Brocken
Audiothek