Tolle Aktion

Spendenaktion für Ortsfeuerwehr Lostau

Mit den alten Weihnachtsbäumen noch etwas Gutes tun.

Wenn Sie in Lostau wohnen und Ihren Weihnachtsbaum noch stehen haben, können Sie diesen Samstag, den 15.01.2022, noch etwas Gutes damit tun. Denn ab 8 Uhr sammelt die Freiwillige Feuerwehr in Lostau die Bäume für eine kleine Spende von 1€ ein. Nach einem Jahr coronabedingter Pause, kann die Aktion endlich wieder stattfinden. Mit dem Geld wollen die Mitglieder der Feuerwehr neue Schutzausrüstung für ihre Jungfeuerwehr kaufen.

Da es leider immer weniger Förderung gibt, hat die Ortsfeuerwehr Lostau diese Aktion ins Leben gerufen, sagt uns Feuerwehrmann Marco Förster im Radio Brocken Interview:

Die Jugend begeistern

„Das Geld kommt unserer Jugendfeuerwehr zugute, damit können wir nicht nur Ausrüstung für unseren Nachwuchs kaufen, sondern auch andere Projekte finanzieren.“ Das ist der Ortsfeuerwehr in Lostau enorm wichtig, dass das Geld zum Beispiel auch für ihr Sommerlager genutzt werden kann. Dort geht es für die Kinder neben Spiel und Spaß auch darum, Feuerwehrübungseinsätze zu machen, beispielsweise die Personensuche und Erste-Hilfe-Übungen.

Die Feuerwehr Lostau

Die am 05.März 1896 gegründete Feuerwehr in Lostau, hat derzeit 44 aktive Mitglieder und 7 in der Jugendfeuerwehr und freut sich über jeden Interessierten. Nachwuchs ist für die Feuerwehr überlebenswichtig. Die Hoffnung ist, dass ein Teil der Jugendlichen später in die Erwachsenenfeuerwehr eintritt. Deswegen ist das ganze Team bemüht, den Jugendlichen die Freude für diesen Beruf näherzubringen. Für Feuerwehrmann Marco Förster ist sein Job einfach richtig klasse. Menschen zu retten und das Strahlen in ihren Augen zusehen, wenn er ihnen helfen konnte, dafür macht Marco den Job.

undefined
Radio Brocken
Audiothek