24. September 2021 – Radio Brocken

HFC-News: 24.09.2021

Hallescher FC verpflichtet Torwart Mesenhöler

Halle (dpa) - Fußball-Drittligist Hallescher FC hat auf den mehrmonatigen Ausfall von Torwart Sven Müller reagiert und Ersatz verpflichtet. Wie der Club am Freitag mitteilte, hat Daniel Mesenhöler einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Der 26-Jährige war zuvor beim 1. FC Köln, dem MSV Duisburg, Union Berlin und Viktoria Köln aktiv. Müller ist nach seiner Fraktur im rechten Sprunggelenk operiert worden und fällt bis zu sechs Monaten aus.

«Wir sind sehr froh, die personelle Lücke nach der Verletzung von Sven Müller so schnell geschlossen zu haben. Daniel Mesenhöler kennt die 3. Liga, zählt zu den gestandenen Spielern seiner Zunft und wird sich mit Tim Schreiber ein Duell auf Augenhöhe um den Platz zwischen den Pfosten liefern», sagte Sportdirektor Ralf Minge.

Mesenhöler absolvierte bisher 41 Spiele in der 2. Bundesliga sowie 18 Partien in der Bundesliga. In der vergangenen Saison stand er beim niederländischen Erstligisten Heracles Almelo unter Vertrag, kam jedoch nicht zum Einsatz.

Aktuelle Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Service aus dem Studio

undefined
Radio Brocken
Audiothek