Freizeittipps

Radio Brocken Top Ten Tipps für Ihr Wochenende

Radio Brocken Top Ten Tipps zum Wochenende vom 25.11.-27.11.2022.

TTTHerbst.jpg

1. Radio Brocken präsentiert: Heimspiel des Syntainics MBC

Die Wölfe sind wieder auf Korbjagd
Samstag, 26. November 18.00 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr
Stadthalle Weißenfels, Beuditzstr. 69a, 06667 Weißenfels

Das nächste Heimspiel der Wölfe steht an. Dieses mal wieder gegen medi Bayreuth. Ob sie es dieses Mal schaffen, die Bayreuther zu besiegen? Kommen Sie vorbei und schauen sie zu. Alle weiteren Informationen finden sie hier.

2. Eisdisco zum Saisonstart

Heiß auf Eis!
Samstag, der 26. November, 17 bis 22 Uhr
Schierker Feuerstein Arena, Am Winterbergtor 2, 38879 Wernigerode OT Schierke

In der Schierker Feuerstein Arena können diesen Samstag bei der ersten Eisdisco der Saison 2022/2023 Groß und Klein Ihre Schlittschuhe schnappen und das Tanzbein schwingen. Spaß ist hier vorprogrammiert und auch musikalisch ist alles dabei, was das Herz begehrt: von Schlager bis hin zu aktuellen Hits wird es alles geben und eventuell wird auch der ein oder andere Musikwunsch erfüllt. Weitere Informationen finden Sie hier.

3. Floristisches zur Weihnachtszeit

Ausstellung und Handwerkermarkt
Samstag, der 26. November bis Sonntag, der 27. November 10 bis 17 Uhr
Museum Petersberg, Alte Hallesche Straße 28, 06193 Petersberg

Seit dem 19. November ist die Ausstellung „Floristisches zur Weihnachtszeit“ eröffnet. Dabei werden die Ausstellungsräume des Museums Petersberg von fünf Floristen- und Floristikbetrieben aus der Region weihnachtlich gestaltet. Die Ausstellung ist gleichzeitig auch ein Gestaltungswettbewerb: Die Besucher können einen Stimmzettel mit dem persönlichen Favoriten ankreuzen. Außerdem findet am Wochenende im Museum auch der beliebte Handwerkermarkt mit Töpfer- und Holzwaren, sowieso Honigprodukten, Marmeladen und vielem Weiteren statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

4. Traditioneller Weihnachtsbasar

Selbstgebastelte Weihnachtsschmuckstücke!
Sonntag, der 27. November, 10 bis 17 Uhr
Sülzeanger 1, 39128 Magdeburg

Wenn Ihnen noch Weihnachtsgeschenke fehlen, dann könnte der traditionelle Weihnachtsbasar der Lebenshilfe Magdeburg die richtige Anlaufstelle für Sie sein. Mit viel Liebe haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe allerhand Schmuckstücke für die Advents- und Weihnachtszeit gebastelt. Zusätzlich dazu entstehen in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung das ganze Jahr über Kerzen, Keramik, Holzbasteleien und vieles mehr. Für die Kleinen wird es ein Kinderkarussell geben, Alpakas die gestreichelt werden können und auch der Weihnachtsmann stattet dem Weihnachtsbasar einen Besuch ab. Weitere Informationen finden Sie hier.

5. SEENSUCHT'S - WINTERWELT

Winter-Wunderland direkt an der Goitzsche!
Samstag, der 26.11. und Sonntag, der 27.11.2022, ab 14 Uhr
Restaurant Seensucht, Seepromenade 6, 06774 Bitterfeld-Wolfen

Ab diesem Wochenende steht im Restaurant Seensucht in Bitterfeld die 200 qm große Eislaufbahn. Eislauffans und die, die es werden wollen, kommen dabei voll auf ihre Kosten. Die besonders große Eislaufbahn eignet sich dabei perfekt zum Üben und Spaß haben. Danach können Sie sich mit einem heißen Glühwein oder Punsch wieder aufwärmen und die ein oder andere Leckerei im Restaurant genießen.

6. Weihnachtliche Basteley

Sonntags bei den Luthers
Sonntag, der 27. November, je 14 und 15 Uhr
Lutherhaus, Collegienstraße 54, 06886 Wittenberg

Wussten Sie, dass wir es Martin Luther zu verdanken haben, dass die Bescherung nicht am Nikolaustag, sondern an Weihnachten stattfindet? Das und vieles mehr können Sie und Ihre Kinder im Adventsworkshop „Sonntags bei den Luthers“ des Lutherhauses in Wittenberg lernen. Ganz spielerisch werden Ihnen die Weihnachtsbräuche aus dem Mittelalter vermittelt, während Sie tolle Weihnachtsdekorationen für zu Hause basteln. Anmelden können Sie sich und Ihre Kinder telefonisch oder per Mail. Weitere Informationen finden Sie hier.

7. Winterquartier auf der Burg Giebichenstein

Winterstimmung auf der Burg
Samstag, der 26. November, bis Sonntag, der 27. November, 12 bis 18 Uhr
Burg Giebichenstein, Seebener Straße 1, 06114 Halle

Auch auf der Burg Giebichenstein in Halle wird es winterlich und deswegen besonders gemütlich: An den Adventswochenenden treffen sich Groß und Klein bei Lagerfeuer, Glühwein oder Punsch. Vom Turm der Oberburg aus kann man außerdem weit über die Stadt gucken, was besonders in der winterlichen Dämmerung eine atemberaubende Kulisse bietet. Nach Einbruch der Dunkelheit haben Sie zudem die Möglichkeit an einer spannenden Fackelführungen durch die Freiluftausstellung teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

8. Kinder-Taschenlampenführung in der Baumannshöhle

Ab in die Finsternis!
Samstag, der 26. November, 8:55 Uhr
Blankenburger Straße 35, 38889 Rübeland

Taschenlampe, festes Schuhwerk, warme Kleidung und einen Helm – mehr brauchen Sie und Ihre Kinder nicht, wenn Sie die Tropfsteinhöhlen der Baumannshöhle im Rübeland erkunden wollen. Dort warten beeindruckende Tropfsteingebilde und faszinierende Höhlenbewohner nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Dabei vermitteln die fachkundigen Höhlenführer spielerisch Wissen über die Entstehung von Höhlen, Tropfsteinen und der Tierwelt, die sich in den Tiefen der Höhlen verbergen. Angeboten werden diese Führungen an den Adventssamstagen und in den Ferien. Weitere Informationen zu Anmeldung und Preisen finden Sie hier.

9. Halberstädter Weihnachtshöfe

Halberstadt macht Ihnen den Hof!
Freitag, der 25. November 18.00 – 22.00 Uhr und Samstag, der 26. November, 15 bis 22 Uhr
Voigtei 44, Höfe in der Altstadt/Voigtei, 38820 Halberstadt

Große Vorfreude bei den Hofbetreibern in Halberstadt: viele von ihnen bieten dieses Jahr besondere Leckereien an. Es gibt hausgemachte Burger, vegane Suppen, Adventsbratwürste oder Crêpes, Cake-Pops und Waffeln wenn es was Süßes sein darf. Haben Sie danach noch Lust auf einen Absacker, locken Feuerzangenbowle, Wintercocktails und Glüh-Gin in die Stuben der Höfe. Dazu bieten Ihnen die 22 Höfe ein buntes Weihnachts-Programm von Livemusik, Chorgesang bis Lesungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

10. Wuster Weihnachtsmarkt

Klein Aber Fein
Samstag, 26. November, 14 bis 17 Uhr
Am Park 2a, 39524 Wust-Fischbeck OT Wust

In Wust findet nach 2-jähriger Corona-Pause wieder der Weihnachtsmarkt des Vereines „Aus dem Dorf – für das Dorf“ im Sommerschulspeicher statt. Für Unterhaltung sorgen die KitaWichtel und der Projektchor, die ein weihnachtliches Programm aufgestellt haben. Abgesehen davon können Sie sich auf allerhand Gebackenes, Gegrilltes und Selbstgebasteltes freuen, z.B. auf das Adventsgrün, welche die Kita Wust anbietet und deren Erlös einer neuen Wippe zugutekommt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Neben dem Wuster Weihnachtsmarkt, gibt es jedoch noch eine ganze Reihe an anderen Weihnachtsmärkten, welche am ersten Advent einen Besuch wert wären, beispielsweise die Weihnachtsmärkte in Halle, Magdeburg, Quedlinburg, Wernigerode und viele weitere. Die finden Sie bei uns auf radiobrocken.de.

undefined
Radio Brocken
Audiothek