20181016110104845_0001.jpg
15:00
Innenstadt
06647 Bad Bibra
Von: 15. Dezember 2018 15:00 Uhr
frei; 

Märchen, sagenhaft schön!
Bei Deutschlands größten Märchenumzug in Bad Bibra werden wieder die Märchen lebendig. Am 15. Dezember verwandelt sich das vorweihnachtlich gestimmte Finnestädtchen Bad Bibra in ein lebendiges Märchenbuch. Pünktlich um 15 Uhr startet der Umzug. Über 50 bekannte Märchen aus der Kinderzeit ziehen dann nicht nur die kleinen Besucher in ihren Bann. Hier gibt’s dann die bekannten Gestalten von Märchenklassikern wie „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, den „Rattenfänger von Hameln“, „Dornröschen“ und das „Rotkäppchen“ zu bestaunen. Der Umzug beginnt in der Thalwinkeler Straße, zieht über den Kreisverkehr in der Steinbacher Straße, und endet direkt am Eingang zum Bürgergarten, wo der Weihnachtsmarkt stattfindet.