Die privaten Haushalte in Sachsen-Anhalt haben im Jahr 2016 fast 40 Milliarden Euro ausgegeben, ein Plus von einer Milliarde. Das hat das statistische Landesamt ausgerechnet. Außerdem haben die Sachsen-Anhalter 2,5 Milliarden Euro auf die hohe Kante gelegt.