a14 stau verkehr 1.jpg

Am Sonntag, 16. Juni zwischen 7 und 13 Uhr wird die

A9 Berlin Richtung München
zwischen Großkugel und Leipzig-West
drei Mal für jeweils 30 Minuten gesperrt.

Grund dafür sind Messarbeiten an der Brücke über den Elster-Saale-Kanal. Diese speziellen Vermessungen dienen der Vorbereitung zur Sanierung des Bauwerks. Sie können nur durchgeführt werden, wenn die Brücke nicht durch den fließenden Verkehr belastet wird.

Vor der Brücke werden die ankommenden Fahrzeuge unter Geschwindigkeitsbegrenzungen wie in einem Trichter von den drei Fahrspuren auf eine zusammengeführt. Immer dann, wenn eine Sperrung ansteht, wird der Verkehr von der Autobahnpolizei gestoppt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden! Aktuelle Staus und Blitzer bekommen Sie immer direkt aus der Radio Brocken Verkehrszentrale.

Ähnliche Themen