WhatsApp Image 2018-01-22 at 14.45.12 (1).jpeg

Die IGW Berlin findet 2018 zum 83. Mal statt. Das Partnerland in diesem Jahr ist Bulgarien.

Sachsen-Anhalt präsentiert sich zur IGW Berlin bereits zum 28. Mal. Es werden 85 Austeller aus der Ernährungswirtschaft und dem Tourismus vor Ort sein, u.a. neu : Schäfers Brot und Kuchen, Vitavitee, Feindestillerie am Süßen See, Landkreis Wittenberg.

Radio Brocken ist nun schon zum 9. Mal Partner der Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt und des Landes Sachsen-Anhalt und stattet die Halle technisch aus und gestaltet das Bühnenprogramm mit vielen Highlights:

  • Radio Brocken Moderatoren Stefan Timm und Steffen Heuseler
  • Radio Brocken Morgenshow Moderator Thomas Koschwitz (nur am 22.01.)
  • Liveband Livevibes
  • Liveband Nightfever
  • Liveband RadioNation
  • Solistin Edwina und Corinna de Pooter
  • Artistik mit Kelvin Kalvus
  • Illusion und Zauberei mit Alfonso
  • Artistik mit Josephine und Santos
  • Partyshaker


Der „Sachsen-Anhalt-Tag“ auf der IGW findet in diesem Jahr am 22.01.2018 u.a. mit dem Besuch des Ministerpräsidenten und der thematischen Einstellung "Hier macht das Bauhaus Schule.“ #moderndenken und „PRACHT UND MYTHOS – Schätze entdecken an der Straße der Romanik“ statt. Außerdem wird der Bio Regionalpreis verliehen.

Die Grüne Woche bietet auch kleineren Produzenten die Chance, sich groß zu präsentieren und neben den etablierten Marken auf sich aufmerksam zu machen z.B. RezeptGewürze.de, Geflügelhof Altenweddingen, Kaffeerösterei Hannemann und den Harzer Fichteln mit neuen Produkten.

Die Regionen Altmark (20.01.), Börde (23.01.) präsentieren sich mit eigenen Regionaltagen und kulturellem Programm zusätzlich gibt es 2018 den Tag der Landwirtschaft am 26.01. mit Milchautomat, Erntekranzbinden und viele wissenswertem aus der Landwirtschaft.

Ein neues Hallenkonzept setzt seit 2016 den Fokus auf die Produkte und Unternehmen aus Sachsen-Anhalt. Die Sachsen-Anhalt-Halle 23b ist eine der meist besuchten Hallen auf dem Gelände.

Ähnliche Themen