bahn bahnhof abfahrt anzeige.jpg
 (Foto: Deutsche Bahn AG)

Von Samstag, dem 11.05. bis Sonntag, dem 12.05. ist der Hauptbahnhof in Magdeburg zwischen 23:30 Uhr und ca. 12:00 Uhr voll gesperrt. Grund dafür sind letzte Arbeiten der Bahn an den Gleisen 2-5, die am Sonntag wieder in Betrieb gehen.

Durch die Sperrung kommt es zu folgenden Änderungen:

Fernverkehr:

Am Sonntag zwischen 7 und 12 Uhr werden einige Züge der IC-Linien Emden-Magdeburg-Leipzig und Köln-Magdeburg-Dresden zwischen Hannover Hbf-Magdeburg-Neustadt (zusätzlicher Halt) und Leipzig Hbf über Dessau Hbf-Bitterfeld umgeleitet.

Zwischen Magdeburg Hbf und Magdeburg-Neustadt fahren Busse.

Nahverkehr:

Von Samstag bis Sonntag kommt es auf folgenden Linien zu Fahrplanänderungen und Busersatzverkehren:

  • DB Regio-Linien RE 1 Magdeburg-Berlin-Frankfurt(Oder),
  • RE 13 Magdeburg Hbf-Dessau-Leipzig Hbf,
  • RE 20 Magdeburg-Stendal-Uelzen,
  • RE 30 Magdeburg-Halle(Saale),
  • RE 40 Braunschweig-Magdeburg-Genthin,
  • RB 42 Magdeburg Hbf-Dessau und auf der S-Bahn-Linie S 1 Wittenberge-Magdeburg Hbf-Bad Salzelmen sowie auf den Abellio-Linien.

Zwischen Magdeburg Hbf, Magdeburg-Buckau, Magdeburg-Neustadt, Biederitz, Burg, Niederndodeleben, Schönebeck-Bad Salzelmen und Wolmirstedt fahren in dieser Zeit Ersatzbusse.