b185.jpg

Bei Köthen wird die B185 zwischen Porst und Zehringen ab Montag, 22.10.2018 bis Juni 2019 gesperrt. Die Umleitung geht für Sie Richtung Dessau über die B187a und Richtung Köthen über Rosefeld, Quellendorf und Merzien.

Im Laufe der Baustelle wird die Straße auf dem Abschnitt komplett abgerissen und neu gemacht. Dabei wird auch die S-Kurve hinter dem Ortsausgang Porst enschärft – und das ist gut so. Wie uns die Polizei bestätigt hat, ist sie ein Unfallschwerpunkt.

Die traurige Bilanz der letzten Jahre:

  • Seit Anfang 2017:
    29 Unfälle
  • Zwischen 2015 und 2017:
    19 leicht Verletzte, 20 schwer Verletzte und 2 Tote durch Unfälle

Wenn im Juni 2019 die Bauarbeiten beendet sind, gehen diese Zahlen hoffentlich alle auf Null.


Aktuelle Staus und Blitzer finden Sie hier!

Ähnliche Themen