Magdeburg Universität Otto Guericke Uni

In der Einrichtung soll an neuen Methoden und Algorithmen geforscht werden, die es für Unternehmen leichter machen, Systeme mit künstlicher Intelligenz in Fabriken einzusetzen. Sie soll auch dabei helfen, Deutschland zu einem der führenden Länder auf diesem Gebiet zu machen. Dafür setzt sich auch die Bundesregierung ein und fördert die Forschung in ganz Deutschland mit insgesamt 5 Milliarden Euro.

Das neue Zentrum ist eine Kooperation des Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und –automatisierung und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Eröffnet wird es am 23. Mai am Schleinufer in Magdeburg.

Ähnliche Themen