tesvolt_logo@presse_tesvolt.jpg

Die Firma Tesvolt will hier spezielle Lithiumspeicher herstellen. Die sind für Windkraftanlagen und Solarzellen gedacht, damit der Strom gespeichert werden kann, wenn die Sonne scheint und viel Wind weht. Schon in einem Monat soll der erste Bauabschnitt stehen. Tesvolt will die Mitarbeiterzahl auf 120 verdoppeln.

Ähnliche Themen