Kriminell Vergewaltiger Gewalt Überfall nacht © Leo Lintang.jpg
Symbolbild: (Foto: Leo Lintang - Fotolia)

Deutschlandweit hat es voriges Jahr etwas weniger Autodiebstähle gegeben - für Sachsen-Anhalt zeigen die neuen Zahlen des BKA allerdings das genaue Gegenteil: Bei uns im Land haben Autodiebstähle um fast 27 Prozent zugelegt - insgesamt waren es 644 Fälle. Generell ist der Osten stärker betroffen, sagt das BKA. Es vermutet, dass viele Autos in Osteuropa landen. Besonders betroffen sind die Marken Rover, Porsche und Audi, aber auch VW und BMW.

Ähnliche Themen