IMG_6916.JPG

Der Weihnachtsbaum für den halleschen Weihnachtsmarkt kommt in diesem Jahr aus Kabelsketal/Osmünde. Die Friedensstraße ist auf Grund der Fällarbeiten gesperrt. Eine Umleitung führt über das Gewerbegebiet und Schwoitsch.

Weihnachtsbaum in Halle: "Das Schmücken dauert bis zu drei Tage"

Der Weihnachtsbaum wird gegen Mittag auf dem Markt in Halle erwartet. Die Tanne ist stolze 16m groß. Ab morgen beginnt dann das "Anputzen" des Baumes. Es wird dann eine 1,5km lange Lichterkette am Baum angebracht. "Das Schmücken des gesamten Baumes dauert erfahrungsgemäß bis zu drei Tage", verrät ein Bauarbeiter, der an der Fällung und am Transport des Baumesbeteiligt ist.

Der Weihnachtsmarkt in Halle öffnet am 28.11.2017.

Ähnliche Themen