Stahlknecht Grillwürstchen@facebook.jpg

Und der Wahlkampf, der duftet nach Grillwürstchen - Kein Scherz! Der CDU Landesvorsitzende und Innenminister Holger Stahlknecht hat heute in Greppin bei Bitterfeld eine eigene Wahlkampfbratwurst vorgestellt. Stahlknecht plant damit eine Grilltour durch die verschiedenen Regionen bei uns im Land und will dadurch mit den Menschen vor Ort ins Gespräch kommen. "Langer Anhalter" heißt die eigenes kreierte Wurst. Los geht die Bratwurst-Wahlkampftour der CDU am 25. März in Zörbig bei Bitterfeld.

Ähnliche Themen