Am späten Donnerstagabend hat sich ein verletzter Mann in der Notaufnahme eines halleschen Krankenhauses gemeldet. Wie die Polizei bei Befragungen festgestellt hat, wurde der 26-Jährige mit einem Messer am Oberkörper verletzt. Der 26-Jährige hat sich zunächst in einem kritischen Zustand befunden. Der Angreifer ist bislang unbekannt, zum genauen Tatort will sich die Polizei bislang nicht äußern.