Polizei - VRD Symbolbild.png
(Foto: VRD - Fotolia)

In Klötze in der Altmark hat sich ein Mann fast zwölf Stunden mit seinen drei Kindern in einer Wohnung verschanzt. Er hatte sich gestern Abend mit seiner Freundin gestritten und gedroht, sich und den gemeinsamen Söhnen etwas anzutun. Die Frau ist gegangen, das SEK und ein Verhandlungsteam sind angerückt. Heute früh konnten sie den Mann überwältigen. Er wurde leicht verletzt, den Kinder ist nichts passiert.

Ähnliche Themen