Pflegeheim seniorenheim rentner krank.png
© Kzenon

In einem Behindertenheim in Sangerhausen war ein 35-jähriger Bewohner tot in der Badewanne gefunden worden. Jetzt hat die Untersuchung ergeben: Er ist nicht ertrunken. Die Todesursache zu klären, kann bis zu zwei Wochen dauern, sagt die Staatsanwaltschaft. Sie hatte Ermittlungen gegen eine Mitarbeiterin des Heims eingeleitet, wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung. Das Verfahren wird erstmal fortgeführt.

Ähnliche Themen