Aus für den SC Magdeburg im Handball-Europa-Pokal: der SCM hat beim FC Porto deutlich mit 27:34 verloren - und damit den Einzug in die Gruppenphase verpasst.