Die Linken in Sachsen-Anhalt brauchen einen neuen Chef. Andreas Höppner will nicht erneut kandidieren, hat er dem Parteivorstand angekündigt, schreibt die MZ. Auch bei der SPD steht ein Stühlerücken bevor: Landes-Chef Burkhard Lischka hat bereits vor zwei Tagen angekündigt, dass er nicht mehr antritt.