fotolia_81561986.jpg
 (Foto: detailblick-foto - stock.adobe.c)

Das geht aus dem Glücksatlas der Deutschen Post hervor. Im Schnitt haben die Sachsen-Anhalter bei der Zufriedenheit 6,92 von 10 möglichen Punkten, vor einem Jahr waren es noch 6,88 Punkte. Trotzdem liegt Sachsen-Anhalt immer noch recht weit hinten im Bundesvergleich mit Platz 17 von insgesamt 19 Regionen. Das ist ein Platz höher als im Vorjahr. Bundesweit lag der durchschnittliche Grad der Zufriedenheit bei 7,14 Punkten. Der höchste Wert wurde demnach in Schleswig-Holstein erreicht (7,44), der niedrigste in Brandenburg (6,76).

Ähnliche Themen