Barbycafé Loburg Aussenansicht (1).jpg

Besonders in der Ferienzeit ist Loburg somit um eine Attraktion reicher. Im Restaurant können die Gäste regionale und saisonale Speisen verzehren. Währenddessen können sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben. Hinter der neuen Familienattraktion stehen die Macher von "Karls Erlebnis-Dorf", die sich besonders an der Ostsee und in Brandenburg großer Beliebtheit erfreuen. Das Rittergut von Barby war für Robert Dahl, Inhaber von Karls Erlebnis-Dorf, ein Projekt der Leidenschaft. Man habe einen Ort voller "Geschichte, Genuss und Erlebnis" geschaffen, so Dahl.

Weitere Highlights:

  • die größte Walnussplantage Deutschlands
  • Möglichkeit, Stockbrot zu machen
  • eine Schaubrennerei mit deutschlandweit einzigartigen Gin-Sorten, z.B. Sanddorn
  • Karls-Shop
  • für die Wintermonate ist noch ein Indoor-Spielplatz geplant

Erste Eindrücke vom Rittergut von Barby

An allen Ecken spiegelt sich thematisch die bewegte Vergangenheit der Gutsanalage wider.

So kommen Sie zum Rittergut von Barby

Am 2. April 2018 öffnet das Rittergut von Barby ab 11 Uhr seine Pforten.

Adresse: Münchentor 1, 39279 Loburg/Möckern

Weitere Informationen finden Sie hier.