Das Land löscht seine Facebook-Seite. Die Staatskanzlei schaltet die Seite mit 12.000 Abonnenten demnächst ab. Sie nennt als Grund in der MZ fehlenden Datenschutz. Sie sagt: Facebook weiß immer, wer wann unsere Seite anklickt. Und wir wissen nicht, was mit diesen Daten passiert.