Feine-Sahne-Fischfilet.jpg
Foto: Andreas Hornoff - Audiolith

Die angekündigte rechte Demo ist kurzfristig abgesagt worden. Auf der anderen Seite haben etwa 150 Linke in der Stadt demonstriert. Die Band selber hat sich bei den Menschen in Sachsen-Anhalt und Dessau bedankt, die sich für das Konzert eingesetzt haben. Außerdem hat die Band im Bauhaus vorbeigeschaut und sich symbolisch für die Werbung bedankt. Denn durch die Absage des Konzerts dort war die Band bundesweit in den Schlagzeilen. Und nach dem Konzert hat sich Sänger Monchi auch zur Location selbst geäußert: „Kein Scheiß, das hier ist 1000 mal besser, als es im Bauhaus sein könnte.“

Ähnliche Themen