rohrbombe.jpg
Foto: Polizei

In Thale im Harz hat ein Paketbote am Straßenrand zwei selbstgebaute Rohrbomben entdeckt. Sprengstoffexperten des Landeskriminalamts haben sie in einer nahe gelegenen Kiesgrube gesprengt. Die Bomben sind in schwarzes Paketband eingewickelt gewesen und hatten eine Zündschnur. Wer sie da hin gelegt hat ist nicht klar.