abellio3.png

Jetzt ist heraus gekommen, dass im Dezember 75 Schulkinder bei einer Zugpanne bei Staßfurt zwei Stunden in einem Zug eingesperrt gewesen sind. Wie die Volksstimme schreibt, mussten die meisten Kinder die ganze Zeit stehen und die Toilette war ausgefallen. Abellio steht ohnehin in der Kritik, weil es massiv Zugausfälle und Verspätungen gibt. Das Unternehmen hat viel zu wenige Lokführer - auch das hat Abellio lange teilweise verschwiegen.

Ähnliche Themen