Strassen Schaeden Splitt.jpg
 (Foto: Daniel Ernst - Fotolia)

Laut Volksstimme sollen ab dem kommenden Jahr rund 80 Millionen Euro in die Modernisierung der Straßen fließen. Die Gelder gehen vor allem an die Kommunen, um die Kreisstraßen zu sanieren. Das neue Verkehrs-Paket soll bis zum Herbst beschlossen werden. Bisher fließen 31 Millionen Euro pro Jahr in die Straßen. Das ist viel zu wenig, sagt der Städte- und Gemeindebund.

Ähnliche Themen