In unserem Bundesland sind in einem Dezember noch nie so wenig Menschen ohne Arbeit gewesen, wie 2018. Die Arbeitslosenquote in Sachsen-Anhalt liegt bei 7,3 Prozent. Allerdings - gibt es auch eine andere Seite der Medaille: Es sind rund 3000 mehr Arbeitslose gewesen als noch im November. Das liegt laut Landesarbeitsagentur am Winter. Vor allem die Außenberufe sind betroffen, weil beispielsweise in auf Baustellen nicht gearbeitet wird.