Wasser See Meer.jpg
 (Foto: ILYA AKINSHIN - Fotolia)

Die Behörden haben die Badestelle in Seeburg gesperrt, weil es dort zu viele Koli-Bakterien im Wasser gibt. Die können beim Menschen zu Durchfall führen. Wahrscheinlich haben Wasservögel mit ihrem Kot die Bakterien eingeschleppt. Alle anderen Badestellen sind noch offen. Wie lange die Sperrung an den Seeterrassen dauert, ist noch unklar.

Ähnliche Themen