In Magdeburg ist ein Junge in einen Feuerlöschteich gefallen und gestorben. Rettungskräfte haben den 5-Jährigen zusammen mit dem Vater aus dem Wasser geholt. Ein Notarzt hat noch versucht, den Jungen zu reanimieren. Im Krankenhaus ist der Kleine dann gestorben. Der Junge hat mit anderen Kindern an dem Teich gespielt. Irgendwann hat der Vater gemerkt, dass sein Sohn weg ist.