dessau roßlau.png

Insgesamt haben die Bürger zwar mehrheitlich gegen den Neubau gestimmt. Aber es haben nicht genügend Menschen ihre Stimme abgegeben, damit das Votum zählt. Am Ende haben gut 400 Stimmen gefehlt. Damit kann an der Stelle ein Hotel ohne historische Fassaden gebaut werden. Das Hotel mit 123 Zimmern soll dann in zwei Jahren eröffnen.

Ähnliche Themen