In der dritten Fußball-Liga hat der Hallesche FC gegen Energie Cottbus mit 2 zu 3 verloren. Ein schmerzlicher Dämpfer im Kampf um den Aufstieg, zumal der Siegtreffer für Cottbus erst in der Nachspielzeit gefallen ist.