Besonders heftig sind die Regenfälle in Eickendorf und Kleinmühlingen, nördlich von Calbe gewesen. Dort sind ganze Straßen unter Wasser gestanden. Das Wasser hat auch Schlamm aus den umliegenden Feldern in die Orte und Gärten gespült.