Brücke Neinstedt Thale 3.jpeg

Hauptziel des Brückenbaus ist es, dass der Marienhof zu einem Begegnungszentrum für Menschen mit und ohne Einschränkungen wird. Der Marienhof ist ein wichtiger Bestandteil des Aktionsplanes der Evangelischen Stiftung Neinstedt zur Stärkung der Teilhaben von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben.

Spektakulärer Brückenbau in kürzester Zeit

Bereits innerhalb eines Tages ist der Großteil der Arbeiten abgeschlossen. Ein Kran hebt ein 25m langes Brückenteil über den Harzfluss Bode und setzt es passgenau auf Pfeiler. In den folgenden Tagen werden dann noch Restarbeiten erledigt, sodass die Brücke innerhalb von 4 Tagen komplett fertig ist.