synagogue-3644261.jpg

In Dessau-Roßlau wird eine neue Synagoge gebaut. Heute ist nach dem Pogromgedenken Grundsteinlegung für den Neubau. Rund 1,7 Millionen Euro soll er kosten.

synagoge dessau neu.jpg
2. Entwurf des Architekten Alfred Jacoby für einen Synagogenneubau in Dessau (Foto: Jüdische Gemeinde Dessau)

Die alte Synagoge wurde am 9. November 1938 in Brand gesteckt, die Ruine kurz danach abgerissen. Am selben Ort entsteht der neue Bau. Dafür hatte die Stadt der Jüdischen Gemeinde das Grundstück im vergangenen Jahr übertragen.