Polizei - VRD Symbolbild.png
(Foto: VRD - Fotolia)

In Teutschenthal hat ein Räuber die Kassiererin mit einer Waffe bedroht und leicht verletzt. Die hat trotzdem kein Geld rausgegeben, der Täter ist wieder geflüchtet.

Nur eine Stunde später ist dann ein Supermarkt in Leuna ausgeraubt worden. Ein Maskierter hat die Kassiererin mit einem Messer bedroht. Die hat ihm aus Angst Bargeld aus der Kasse gegeben.

Seit mehreren Wochen gibt es im Süden Sachsen-Anhalts vermehrt Überfälle auf Supermärkte.

Ähnliche Themen