Feuerwehr.jpg
 (Foto: Stefan Körber - Fotolia)

Im Chemiepark in Zeitz können durch Arbeiten bis Samstagmittag giftige NOX-Gase austreten. Diese können bei Menschen Schwindel und Übelkeit auslösen. Die Gemeinde bittet die Anwohner deshalb, aus Sicherheitsgründen Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Anwohner hatten sich wegen gelber Gase gewundert. Dabei handelt es sich um eine erlaubte und turnusmäßige Betriebsabstellung, die einmal im Jahr stattfindet.