Euro Geld - Gina Sanders.jpg
 (Foto: Gina Sanders - Fotolia)

Für die Versorgung von Kranken und Pflegebedürftigen Menschen lagen insgesamt die Pro-Kopf-Ausgaben bei mehr als 4.700 Euro, 150 mehr als im Bundesdurchschnitt. In nur zwei Jahren sind die Ausgaben damit um fast 5 Prozent gestiegen. Massiv gestiegen sind vor allem die Pflegeausgaben, das liegt am neuen Pflegestärkungsgesetz.

Ähnliche Themen