Polizeimeldungen 313 - Öffentlichkeitsfahndung Bild .JPG

Die Polizei fahndet jetzt mit einem Foto nach einem Mann, der vor drei Wochen aus dem Maßregelvollzug in Bernburg geflohen ist. Der Mann ist wegen diverser Körperverletzungsdelikte vorbestraft. „Unter Einfluss von Alkohol und Drogen kann die Gefährlichkeitsprognose seitens der zuständigen Einrichtung des Maßregelvollzuges als hoch eingeschätzt werden“, so die Polizei. Der Mann ist 1,74 m groß und ca. 75 kg schwer, hat schwarze, kurze Haare, zahlreiche Tätowierungen am ganzen Körper. Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Entwichenen machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis unter 03471/379-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Der Mann gilt als gefährlich, deshalb rät die Polizei davon ab, ihn persönlich anzusprechen.